Familie Volgger

Bilder von unserer Ferienwohnung

Galtür im
Sommer

Unsere Gäste erhalten mit Ihrer Gästekarte die Silvretta Card, mit der Sie kostenlos die Busverbindungen im Paznaun nützen können, und alle Liftanlagen in Galtür, Ischgl, Kappl und See gratis dabei!
Für Wanderer und Spaziergänger ein Traum - benützen Sie die vielen Aufstiegshilfen einfach umsonst!
Vielleicht sind Sie neugierig geworden und erwägen den einen oder anderen Gedanken, hier in Galtür Ihren Urlaub zu verbringen!
Hier im Bild ist das Jamtal zu sehen.

Ferienwohnung Volgger in Galtür

Almwesen und Bergmahd im Oberland

Wird im Juni das Vieh ohne Prunk auf die Almen aufgetrieben, erfolgt der Almabtrieb, wenn der Almsommer ohne Unglück verlaufen ist, voller Prunk. Im August werden das erste Mal Butter und Käse von den Almen abgetragen.Da die Milchmengen täglich gemessen wird, teilt man unter Aufsicht des Alp- und Bergmeisters die Butter- und Käsemenge für jeden Bauern nach diesem Schlüssel auf. Das zweite abtragen geschieht vor dem Almabtrieb im September. Die beste Milchkuh (Milchstaafl) und die beste Stechkuh (Stechstaafl = jene Kuh, die die meisten Rivalenkämpfe gewonnen hat) werden beim Almabtrieb mit besonderem Schmuck ausgezeichnet. Die Besitzer sind auf die Auszeichnungen sehr stolz und hängen sie gerne über die Stalltüre oder an einer Scheunenwand auf. Verunglückte während des Sommers kein Tier tödlich, so werden alle mit Schmuck bekränzt. Im Sommer ziehen viele Bauern ins Bergmahd. Nahm man einst die ganze Familie nebst notwendigem Hausrat und einer Ziege als Milchlieferantin mit, fahren heute die Bauern mit modernen Traktoren und Maschinen zu den Bergwiesen. Wer nicht hart zupacken muss, hat eben leicht in der Nostalgie schwellen.

Herbstbräuche

Zu Allerheiligen und Allerseelen (1. und 2.November) gedenken alle der Toten. Nur mehr in Fließ und Pfunds erhalten die Kinder von ihren Paten ein Gebildbrot, das „Sealabrot". Die gebräuchlichsten Allerheiligenbrote sind Hennen und Brezen. Die Toten werden überall geehrt, die schmucken Friedhöfe mit den prächtigen schmiedeeisernen Kreuzen sind Zeugen, dass den Verstorbenen das Gedenken der Hinterbliebenen gehört.

Ferienwohnung Volgger